Suche

The Org Project – Science for New Work

The Org Project ist eine Wissens- und Kommunikationsplattform für Erkenntnisse über Organisationen. Des Weiteren liefert es wissenschaftliche Argumente für Veränderung in Organisationen – und zwar kurz, verständlich, unterhaltsam. Un es stellt Menschen, die die (Arbeits-)Welt verändern wollen, wirksame und wissenschaftlich belegtes Handwerkszeug zur Verfügung: für die Argumentation, zum Ausprobieren und Umsetzen

Das Geheimnis des Teamgeists: High-Quality Connections

Ein Gastbeitrag von Edoardo Binda Zane

[English version below] Hochwertige Verbindungen (High Quality Connections, HQCs) sind kurzfristige positive Interaktionen zwischen zwei oder mehr Personen, die für alle Beteiligten eine positive Erfahrung sind. Weiterlesen „Das Geheimnis des Teamgeists: High-Quality Connections“

Advertisements

Wie geht Führung in komplexen Organisationen?

Von Friederike Euwens (AllesRoger UG)

Ist der Lauf des Lebens vorhersehbar? Vermutlich würden viele Menschen auf diese Frage mit einem kräftigen „Nein“ antworten. Anders bei Führungskräften. Bei ihnen wird so getan, als hätten sie den siebten Sinn oder eine tolle Kristallkugel: Chefs und Chefinnen wissen, was als Nächstes passiert – und sie allein treffen die richtigen Entscheidungen.

Weiterlesen „Wie geht Führung in komplexen Organisationen?“

Was Macht mit uns macht

Von Lydia Krüger

Dass Macht Menschen verändert, haben wir alle schon erlebt. Dass diese Veränderungen im Gehirn nachweisbar sind, ist dagegen etwas Neues. Weiterlesen „Was Macht mit uns macht“

Wie man unethisches Verhalten in Unternehmen verhindert

Von Friederike Euwens (AllesRoger UG)

Verfolgt man die Presse, so könnte man meinen, Konzerne seien wahre Verbrechernester. Ein Skandal nach dem nächsten erschüttert die Öffentlichkeit: die Deutsche Bank, Volkswagen, Samsung. Doch unethisches Verhalten ist kein Zufall. Weiterlesen „Wie man unethisches Verhalten in Unternehmen verhindert“

Macht Ihr mal – Soziales Faulenzen in Gruppen

Von Lydia Krüger

Eigentlich verwunderlich, dass Teamarbeit immer noch so hoch im Kurs steht. Weiß man doch schon lange, dass Menschen in Teams oft schlechtere Leistungen erbringen. Weiterlesen „Macht Ihr mal – Soziales Faulenzen in Gruppen“

Wir brauchen mehr Führungskräfte

Von Friederike Euwens (AllesRoger UG)

Immer mehr Unternehmen rühmen sich flacher Hierarchien. Gerade in vielen Start-ups gibt es oft nur zwei Hierarchieeben: Gründerteam (meist 2-3 Leute) und Mitarbeiter.Klingt ja auch sehr sexy, nach Freiheit und Sich-einbringen-Dürfen. Und doch werden die strategischen Fragen im Führungsteam oft nur mit ein paar Leutchen geklärt. Weiterlesen „Wir brauchen mehr Führungskräfte“

Wie groß ist das perfekte Team?

Von Friederike Euwens (AllesRoger UG)

Was ist eigentlich die perfekte Teamgröße? Diese Frage stellen sich Unternehmen und Führungskräfte immer wieder. 

Weiterlesen „Wie groß ist das perfekte Team?“

Veränderungsbereitschaft durch Meditation

Ein Gastbeitrag von Alina Hodzode

Wie geschieht Veränderung im Individuum? Ist sie angeboren oder aber wird sie über Schmerz getriggert? Kann Meditation ein effektives Werkzeug dafür sein, die Veränderungsbereitschaft in Organisationen über die Veränderungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter positiv zu beinflussen? Weiterlesen „Veränderungsbereitschaft durch Meditation“

Wie Veränderung gelingt

Von Lydia Krüger

„Verändere dich doch endlich mal!“ ist eine Botschaft, die man in der Arbeitswelt ständig hört. Und doch scheint wenig so schwierig zu sein. Was also führt den heiß ersehnten Change herbei? Weiterlesen „Wie Veränderung gelingt“

WordPress.com.

Nach oben ↑